Gasthaus Zur Gerste unterstütz die Mini- und Jugendfeuerwehr Steinbach

Seniorchef Wilhelm Paulus hat kurz vor Weihnachten dem Nachwuchs der Steinbacher Feuerwehr Geschenktüten zukommen lassen und bedankte sich für ein gutes Verhältnis und gezeigte Unterstützung durch die Feuerwehr Steinbach.

Im Beisein des 1.Vorsitzenden Jochen Hofferberth und Wehrführer Michel Bomanns sagte Paulus, dass es gerade in der schwierigen Zeit für ihn wichtig sei, den Nachwuchs nicht zu vergessen und ihnen eine Freude zu bereiten.

Wenn auch zurzeit nicht die gewohnten Übungsstunden und Treffen bei der Feuerwehr stattfinden können, so ist es wichtig, dass man mit den Minis und Jugendlichen in Kontakt bleibt und den Nachwuchs bei Laune hält, damit sie sich nicht anderen Interessen zuwenden.

Er wünschte für das Jahr 2021, dass schnellstmöglich wieder eine Normalität eintritt und die Gastronomie sowie auch die Freiwillige Feuerwehr Steinbach ihre gewohnten Aktivitäten und Veranstaltungen wieder durchführen können.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok